Münzen schätzen lassen: Expertenrat für Nachlassverwalter, Insolvenzverwalter und Gerichtsvollzieher

Nachlass- und Insolvenzverwalter sowie Gerichtsvollzieher erhalten hier Hilfe und Rat rund um das Thema Münzen, Medaillen und Edelmetalle. Unser von der IHK öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Münzen und Medaillen erteilt Ihnen gerne Auskunft.

Ihre Ausgangsposition: Sie sollen einzelne Münzen oder ganze Münzsammlungen verwerten. Sie verfügen aber über keine Fachkenntnisse im Bereich Numismatik und Edelmetalle. Gegebenenfalls besteht für Sie das Risiko, dass man Sie bei nicht optimaler Verwertung in Haftung nimmt und/oder den Vorwurf erhebt, die Münzen „verschleudert“ zu haben. Sie müssen dokumentieren, dass Sie für eine fachgerechte Verwertung gesorgt haben.

muenzen-schaetzen-lassen-mit-gutachten

Unsere Lösung: Unser von der IHK München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Münzen und Medaillen des Mittelalters und der Neuzeit beurteilt und bewertet Ihre Münzen. Auf Wunsch erstellt er gegen Entgelt ein schriftliches Gutachten, das vor Gericht anerkannt wird. In einem zweiten Schritt unterbreitet er Ihnen Vorschläge für die bestmögliche Verwertung Ihrer Position, sei es über einen Direktankauf und/oder über eine unserer internationalen Auktionen.

Profieren Sie von unserem Know-how, unserer Marktkenntnis und von der Dynamik unserer Auktionen. Füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Oder rufen Sie uns direkt an unter 089-55278490.